Kinder der Erde

Der Wildniskurs „Kinder der Erde“ findet über einen Zeitraum von drei Monaten statt. Im Zentrum stehen verschiedene Naturkompetenzen, die das Kind erfahren und leben wird. Auf spielerische Weise wird es zu immer tieferen Erfahrungen mit der Mutter Erde, den Pflanzen, Tieren und den Elementen ermuntert.

Die Inhalte werden individuell auf die Kenntnisse und das Vorwissen der Teilnehmenden abgestimmt. So wird bei Kindern, die den Kurs schon einmal besucht haben, an das schon Erlernte angeknüpft, während Einsteiger neu an die folgenden Themen herangeführt werden:

InhalteKompetenzen
FeuerFeuer machen, Feuerholz, Sicherheit im Umgang mit Feuer
Löffel, Gefäss herstellen Brennen, Schnitzen (Grob- und Feinmotorik)
Natürliches SehenErweiterung der Wahrnehmung (Peripheres Sehen)
Bewohner des WaldesKennenlernen von deren Lebensraum, Nahrung, Schutz
PflanzenkundeEssbare Pflanzen, 1. Hilfe Pflanzen
Wald erkundenHerumstreifen, ohne Ziel im Hier und Jetzt sein
Sitzplatz im WaldRuhig sitzen, mit dem Geist der Natur in Verbindung setzen
VogelspracheSehen und Hören, Interpretieren der Rufsignale der Vögel
Mit den Sinnen wahrnehmenSehen, Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen
BogenschiessenTechnik, Konzentration, zielorientiertes Sehen, eins sein, Intuition
BestimmungsbücherStöbern und erforschen
Naturtagebuch führenReflektion über das Erlebte, schreiben, malen
  • Kursdaten

    offen

  • Kursort

    Schulhausstrasse 1, 4704 Wolfisberg

  • Alter

    geeignet für Jugendliche und Kinder ab 6 Jahren

  • Kosten

    CHF 410.-

    Wir würden es bedauern, wenn eine Kursteilnahme an fehlenden finanziellen Mitteln scheitern sollte. Meldet euch in diesem Fall doch trotzdem bei uns – es findet sich bestimmt eine Lösung.

  • Mitbringen

    Eine Ausrüstungsliste wird nach der Anmeldung zugestellt.

  • Anmeldung

    Hier geht es zum Anmeldeformular. Nach der Anmeldung wirst du von uns eine Bestätigung und weitere Kursunterlagen erhalten.